Openschoolproxy Forum

Forum für Fragen, Probleme und Anregungen zum OSP

Du bist nicht angemeldet.

#1 2019-04-10 08:26:53

rauhalahti
Mitglied
Registriert: 2011-03-16
Beiträge: 3

ssh-Zugang nicht mehr möglich

Hallo,

seit ein paar Tagen kann ich den OSP nicht mehr über Putty erreichen. Über die Weboberfläche geht es problemlos. Habe jetzt lokal an der Maschine den openssh-server neu installiert und bekam dabei folgende Fehlermeldung:

Errors were encountered while processing: openssh-server
E: Sub-Process /usr/bin/dpkg returned an error code(1)

Hat jemand eine Idee, wie ich ssh wieder zum Laufen bekomme, ohne den osp neu aufzusetzen?

dankeschön
Dieter

Offline

#2 2019-04-10 11:46:07

Benedikt B
Administrator
Registriert: 2010-12-05
Beiträge: 249

Re: ssh-Zugang nicht mehr möglich

Hi Dieter

Bist du sicher dass du noch ausreichend freien Festplatten Speicherplatz hast? Überprüfe dass am besten Mal mit df -h und df -i

Und ich nehme an du hast versucht den SSH Server mit dem Befehl

sudo apt-get install openssh-server

zu installieren?

Auch ein Neustart des osp kann manchmal helfen.

Beste Grüße

Benedikt

Offline

#3 2019-04-11 08:14:37

rauhalahti
Mitglied
Registriert: 2011-03-16
Beiträge: 3

Re: ssh-Zugang nicht mehr möglich

Hallo Benedikt,

Speicher überprüfe ich nachher noch an der Maschine selbst, über die Admin-weboberfläche sagt er dazu jedenfalls "disk-usage ok", alle anderen Punkte zum Systemstatus sind ebenfalls grün.

Ja, der Versuch war mit "sudo apt-get install openssh-server", aber leider erfolglos. Neustart habe ich schon mehrfach durch. Zwischenzeitlich habe ich noch etwa 140 updates eingespielt.

vg
Dieter

Offline

#4 2019-04-12 08:44:18

rauhalahti
Mitglied
Registriert: 2011-03-16
Beiträge: 3

Re: ssh-Zugang nicht mehr möglich

Speicherabfrage am Gerät selbst ergab kein Problem. Sowohl bei -h als auch -i waren maximal 32% genutzt.

hab openssh dann deinstalliert und nach Neustart wieder installiert. Gleiche Fehlermeldung. Während der Installation ist folgender Warn_Hinweis erschienen:
WARN: uid is 0 but `/etc´ is owned by 1000

eingeloggt war ich als user: osp

kann es sein, dass das nur als root funktioniert?

vg
Dieter

Offline

#5 2019-04-12 11:47:21

Benedikt B
Administrator
Registriert: 2010-12-05
Beiträge: 249

Re: ssh-Zugang nicht mehr möglich

Da ist etwas ziemlich schwer bei deiner osp Installation kaputt gegangen. /etc sollte niemals zu UID 1000 gehören. Du wirst den osp definitiv neu installieren müssen.

Auch ist es keine gute Idee die vorgeschlagenen Updates zu installieren. je nachdem was genau geupdated wird führt dass dazu dass der osp nicht mehr korrekt funktioniert. Die Weboberfläche und osp Systemdienste haben ziemlich strenge Anforderungen an die Versionen von anderen Systemdiensten. Dass erklärt zwar den UID 1000 Fehler nicht ist aber noch ein Grund mehr den osp neu zu installieren.

Beste Grüße

Benedikt

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB