Openschoolproxy Forum

Forum für Fragen, Probleme und Anregungen zum OSP

Du bist nicht angemeldet.

#1 2012-05-09 20:35:26

mgkf
Mitglied
Registriert: 2012-05-09
Beiträge: 5

Klasse ist nicht eingetragen

Hallo,

im Lehrerinterface kann ich unter "Medieninhalte sperren" und "Internet freigeben" keine Klassen (= AD Gruppe oder etwa nicht?) eingeben. Egal ob ich eine gültige Gruppe (mit wbinfo -g getestet) oder einen Blödsinn eingebe, es kommt immer oben "Klasse ist nicht eingetragen". Bei den anderen beiden Buttons kann ich etwas eintragen und es erscheint unten, jedoch auch mehrmals und egal ob es diese Gruppe gibt oder nicht. Ist meine Konfiguration falsch?

MfG

Offline

#2 2012-05-09 23:06:41

Benedikt B
Administrator
Registriert: 2010-12-05
Beiträge: 249

Re: Klasse ist nicht eingetragen

Hallo mgkf

Klasse entspricht einer AD-Gruppe, dass ist richtig.

Was das Verhalten der Buttons "Medieninhalte sperren" und "Internet freigeben" angeht, so sollte Folgendes der Grund sein:

Button "Medieninhalte sperren":
Standardmäßig sind alle Medieninhalte für die Schüler gesperrt. Die Lehrer können diese Sperrung über "Medieninhalte freigeben" für 45 Minuten aufheben. Möchten die Lehrer die Freigabe vorzeitig beenden, so können sie den Button "Medieninhalte sperren" benutzen. Dieser entfernt die Klasse von der Freigabeliste. Deshalb funktioniert der Button nur mit Gruppen, die zuvor mit "Medieninhalte freigeben" freigeschaltet wurden.

Button "Internet freigeben":
Hier ist das genau das gleiche Prinzip. Wenn das Internet nicht gesperrt wurde, ist es bereits freigeschaltet. Deswegen wirkt dieser Button nur auf Klassen die zuvor mit "Internet sperren" gesperrt wurden. Wenn die Klasse nicht gesperrt ist, erscheint die Meldung "Klasse ist nicht eingetragen" (in der Sperrliste).

Eine Überprüfung ob eine Gruppe wirklich im AD existiert ist derzeit nicht eingebaut. Deswegen können sie auch frei erfundene Klassennamen eintragen.

Was mich allerdings verwundet ist, dass sie sagen, dass der Klassenname auch mehrmals erscheint. Mehrmals in der selben Spalte? Wenn ja, so sollte dass nicht vorkommen und wäre ein Bug. In diesem Fall würden sie mir sehr helfen, wenn sie mir sagen, welche OSP-Version (1.04, 2.00, 2.01) sie verwenden, mit welchem Browser sie die Lehrerseite aufrufen und wie sie den Bug reproduzieren.

Viele Grüße

Benedikt

P.S.: Ab morgen bin ich bis Ende der Woche nicht mehr erreichbar. Gerne antworte ich ihnen aber ab Montag wieder.
P.S.S.: Vielen Dank für das Feedback zum Lehrerinterface. Ich werde versuchen die Fehlermeldung in der nächsten Version mehr selbsterklärend zu gestalten.

Offline

#3 2012-05-10 08:06:18

mgkf
Mitglied
Registriert: 2012-05-09
Beiträge: 5

Re: Klasse ist nicht eingetragen

Hallo,

ich verwende die Version 2.01 über die update Funktion.

Internet Explorer 8.

Z.B. Medieninhalte zulassen "Klasse1" -> es erscheint unten rechts bei "... erweiterte Rechte" Klasse1. Wiederhole ich den Vorgang, so steht dort nebeneinander "Klasse1 Klasse1" usw.
Allerdings gibt es gar keine Gruppe Klasse1, mit einer existierenden Gruppe ist das Verhalten gleich.

Verwende ich nun Medieninhalte sperren, dann kommt immer "Diese Klasse ist nicht eingetragen" obwohl sie angezeigt wird.

Gleiches Verhalten mit der Internet sperren/freigeben Funktion.

Nach 45min werden die Einträge gelöscht.

Verhält es sich bei Ihnen anders? Hat auch mit der Vorgängerversion bei uns nicht geklappt.

Das Interface sollte auch beim Eintragen das ADS abfragen, ob es diese Gruppe überhaupt gibt und gegebenenfalls eine entsprechende Meldung ausgeben.

MfG
Florian

Offline

#4 2012-05-10 08:31:04

mgkf
Mitglied
Registriert: 2012-05-09
Beiträge: 5

Re: Klasse ist nicht eingetragen

Hallo,

ich habe es gerade mit Firefox getestet, da schaut es gut aus und ich glaube dort geht alles. Muss aber noch weitertesten.

Könnten Sie bitte das Verhalten mit dem IE8 überprüfen?

MfG
Florian

Offline

#5 2012-05-10 10:14:16

mgkf
Mitglied
Registriert: 2012-05-09
Beiträge: 5

Re: Klasse ist nicht eingetragen

So, nun das Ergebnis der weiteren Tests.

Mit FireFox gibt es offensichtlich keine Probleme, das Verhalten ist wie gewünscht. Also reduziert sich das Problem auf eine reine Browser Interpretations Angelegenheit. Da bei uns an der Schule mehrere Browser (auch Safari, Opera) verwendet werden, bitte ich um entsprechende Anpassung der Weboberfläche.

Folgende Wünsche und Anmerkungen:
Bitte die Gruppen vor dem Eintragen abfragen.

Zudem wäre es schön, wenn man eine Bereich der Lehrerseite selbst gestalten könnte, da ich gerne Hinweise darauf ausgeben möchte (z.B. Raum sperren = Gruppe Raum123 verwenden, oder folgende Gruppen verwenden: ...).

Zusätzlich wäre es informativ, wenn nach einem Refresh der Seite die Restzeit der Sperrung/Erweiterung angezeigt wird und insbesondere WAS für die Gruppe gesperrt (Medien, Internet) und was freigeschaltet wurde.

Hilfreich wäre auch ein einfaches Modul (exe), das man als Lehrer startet (autostart) und gleich eine Übersicht über den Stand des Proxys liefert und entsprechend gleich sperren bzw. erlauben kann. Die Gruppe könnte in einem INI File hinterlegt werden, das wäre super für unsere "unerfahrenen" Lehrer. Wir möchten pro Raum sperren und haben pro Raum nur einen User für die Schüler.

Nun ist aus diesem Thread ein Multithread geworden, Bug und Wünsche. Hoffentlich sind meine Anregungen auch konstruktiv genug, auf jeden Fall würde unsere Schule gerne diesen einfachen Proxy einsetzen.

MfG
Florian

Beitrag geändert von mgkf (2012-05-10 13:46:02)

Offline

#6 2012-05-22 19:57:31

mgkf
Mitglied
Registriert: 2012-05-09
Beiträge: 5

Re: Klasse ist nicht eingetragen

Leider habe ich bis heute keine Antwort mehr erhalten. Sind Sie schon zurück?

Mfg
Florian

Offline

#7 2012-05-23 00:24:01

Benedikt B
Administrator
Registriert: 2010-12-05
Beiträge: 249

Re: Klasse ist nicht eingetragen

Hallo Florian

Ja ich bin schon zurück^^. Hatte das Thema nur leider nicht abonniert, so dass ich keine Benachrichtigung über die neuen Posts erhielt. Gleich vornweg, vielen Dank für das viele Feedback, dass weiß ich sehr zu schätzen.

Zudem wäre es schön, wenn man eine Bereich der Lehrerseite selbst gestalten könnte, da ich gerne Hinweise darauf ausgeben möchte (z.B. Raum sperren = Gruppe Raum123 verwenden, oder folgende Gruppen verwenden: ...).

Dieses Feature klingt gut, würde aber um sinnvoll integriert zu werden verlangen, dass die Lehrer-Seite komplett neu geschrieben wird. Deswegen werde ich dieses Feature nicht in naher Zukunft umsetzen. Es steht aber auf meiner TODO-Liste unter http://forum.openschoolproxy.de/viewtop … pid=13#p13.

Wer jedoch HTML Kenntnisse besitzt, kann diese Änderungen schon heute in der Datei /var/www/webinterface/lehrer/adindex.php vornehmen.

Bitte die Gruppen vor dem Eintragen abfragen.

Auch hierfür muss viel am Code geschrieben werden. Einfache Möglichkeiten dies Umzusetzen kenne ich bereits, die würden allerdings zu ca. 2 bis 5 Sekunden Überprüfungszeit bei einer Eingabe führen. Da mir das Webinterface aber sowieso schon zu träge ist, werde ich da nach performanteren Implementierungen ausschau halten. Dies kostet allerdings eine Menge Zeit. Ist aber auch vermerkt.

Zusätzlich wäre es informativ, wenn nach einem Refresh der Seite die Restzeit der Sperrung/Erweiterung angezeigt wird und insbesondere WAS für die Gruppe gesperrt (Medien, Internet) und was freigeschaltet wurde

Dieses Feature fände ich extrem gut. Allerdings auch nicht mal eben schnell zu machen.

Hilfreich wäre auch ein einfaches Modul (exe), das man als Lehrer startet (autostart) und gleich eine Übersicht über den Stand des Proxys liefert und entsprechend gleich sperren bzw. erlauben kann. Die Gruppe könnte in einem INI File hinterlegt werden, das wäre super für unsere "unerfahrenen" Lehrer. Wir möchten pro Raum sperren und haben pro Raum nur einen User für die Schüler.

Endlich mal etwas, worauf ich positiv antworten kann :-). Dazu muss ich nur geringe Eingriffe vornehmen, dann kann man eine Verknüpfung zu Firefox auf dem Desktop anlegen, die das gewünschte Verhalten besitzt.

Was den Bug angeht, so hast du das völlig richtig diagnostiziert. Ich habe das soeben im IE8 reproduzieren können.

Bis nächste Woche bin ich noch sehr mit der Uni beschäftigt. Aber spätestens bis Mitte Juni möchte ich den Bug ausgemerzt, sowie die Möglichkeit mit der Firefox Erweiterung geschaffen haben. Auf jeden Fall poste ich hier, sobald die neue Version da ist.

Wenn ich in der Zwischenzeit ein paar Fragen beantworten kann, tue ich das natürlich gerne.

Ich hoffe ich habe nichts vergessen.

Viele Grüße

Benedikt

Offline

#8 2012-06-04 20:56:31

Benedikt B
Administrator
Registriert: 2010-12-05
Beiträge: 249

Re: Klasse ist nicht eingetragen

Hallo Florian

Wollte hiermit nur schon mal kurze Rueckmeldung geben. Der Bug ist behoben. Du kannst mit

sudo osp-update -a

das Update einspielen. Habe es jetzt im Firefox, IE, Chromium und Opera getestet. Was die Erweiterung bezueglich der Desktop-Verknuepfung angeht, so bin ich noch nicht dazu gekommen. Folgt aber auch noch ^^. Sobald ich die habe, gibts auch neue Installationsimages.

Bis dann

Benedikt

Offline

#9 2012-07-01 20:28:37

Benedikt B
Administrator
Registriert: 2010-12-05
Beiträge: 249

Re: Klasse ist nicht eingetragen

Hallo Florian

Leider wird es wohl doch erst mal beim Update bleiben. Ich bin noch nicht dazugekommen die Erweiterung bezueglich der Desktop-Verknuepfung zu schreiben und jetzt beginnt gerade die Pruefungszeit an der Uni. Deswegen weiss ich leider nicht, bis wann ich das fertigstellen kann.

Ich wollte dir nur mitteilen, dass ich dein Anliegen nicht vergessen habe und es ganz oben auf der Bearbeitungsliste steht.

Danke fuer deine Geduld

Benedikt

Offline

Fußzeile des Forums

Powered by FluxBB